Fussball

+++ 30. Auflage des Kaierder Hallenturniers +++

Am 21. & 22.01.2023 findet das traditionelle Fußballhallenturnier des TSV Kaierde in der Delligser Sporthalle statt.
In den nächsten Tagen folgt der komplette Vorrundenspielplan für den Budenzauber, der hoffentlich an beiden Tagen wieder von vielen Zuschauern besucht wird.

Spielplan der Hinrunde für die Alteherrenmannschaft des TSV Kaierde

Auch die Hinrunde für die Altherrenmannschaft des TSV Kaierde steht bevor.
Hier der aktuelle Spielplan!

Spielplan der Hinrunde für die Herrenmannschaft des TSV Kaierde

Das erste Spiel der Saison steht für die Deiters- Elf vor der Tür, an diesem Wochenende spielt der TSV in der ersten Runde des Allersheimer Kreispokals gegen den Viezemeister der letzten Saison aus der Kreisliga geht. Zu Gast ist der SCM Bodenwerder, direkt ein sehr schwerer Gegner zu Beginn der Saison. Am 1. Spieltag der Kreisklasse Staffel A empfängt der TSV Kaierde dann auch gleich den Nachbarn aus Delligsen zum Derby. Man hofft auf einen guten Start, hoffentlich eine verletzungsfreie Saison mit einer guten Platzierung am Ende und den ein oder anderen Derbysieg in der Hilsmulde.

Saisonabschluss 2021/2022

Mittlerweile ist die Spielzeit der Saison 2021/22 der 1. Kreisklasse Holzminden beendet.
Der TSV Kaierde erreichte den 2. Platz hinter dem TSV Kemnade und vor den Derby-Konkurrenten aus dem Hils. Zahlreiche Verletzungen prägten die Saison und ein Spieler musste leider seine Fußballschuhe an den Nagel hängen, aber Gesundheit geht nun mal vor. Gerade zum Ende der Saison nahm die Verletzungsanfälligkeit der Spieler zu und Trainer Klaus Deiters war gezwungen vermehrt auf die Jugendspieler der JSG Hils und Alt-Herren Spieler des TSV zurückzugreifen. Dies führte allerdings nicht zu einem Qualitätsverlust. Die Spiele in der Liga gegen den Spitzenreiter Kemnade (1:1) und im Kreispokal gegen den Kreisligisten MTV Fürstenberg (3:4) waren Spiele auf Augenhöhe und der TSV hat mit starker kämpferischer Leistung gezeigt, dass der Verein zusammenhält und immer eine schlagfertige Truppe zusammen bekommt. Hervorzuheben ist die gute Bilanz in den Derbys, nur einmal musste man sich knapp der 2. Mannschaft vom Tuspo Grünenplan geschlagen geben und gegen den Delligser SC sprangen zwei Siege heraus. Noch offen ist, in welcher Liga es nächste Saison weiter geht, dies hängt davon ab wie viele Mannschaften aus dem Kreis Holzminden aus der Bezirksliga absteigen und es anschließend ein Aufstiegsspiel geben wird. Für die kommende Saison werden dem TSV Kaierde neue Spieler aus der Jugend zu Verfügung stehen und hoffentlich bleiben die Spieler weites gehend von Verletzungen verschont.

Die zu dieser Saison wieder aufgestellte Alte Herren des TSV Kaierde steht mittlerweile auf dem 3. Platz der Kreisliga Holzminden. Gerade in den ersten Spielen wurden positive Resultate erzielt und die Saison konnte mit zwei Siegen in den letzten beiden Saisonspielen erfolgreich abgeschlossen werden. Weiterhin positiv zu erwähnen ist, dass die Mannschaft während der Saison Neuzugänge verbuchen konnte, aber auch weiterhin jeder gerne gesehen ist, der Spaß am Kicken hat und das gewisse Alter erreicht hat.

Anschließend an die erfolgreiche Saison haben Alt-Herren und Herren des TSV Kaierde die Saison am 03.06.2022 gemeinschaftlich abgeschlossen. Für Speis und Trank war wie immer gesorgt!

Traditionelles internes Turnier unter Coronabedingungen

Auch dieses Jahr fand das traditionelle interne Turnier des TSV Kaierde statt. Unter strengen Coronaregeln, nahmen 15 TSV- Kicker in 3 Mannschaften aufgeteilt an dem internen Hallenturnier teil. Nach Hin- und Rückrunde konnte sich Mannschaft drei durchsetzen. Anschließend nach dem Turnier wurde noch gemeinsam Fußballtennis und Darts gespielt. Abgeschlossen wurde der Tag mit dem ein oder anderen Kaltgetränk.
Alle Teilnehmer waren vorher geimpft und getestet.

Neugegründete Alte Herren des TSV Kaierde startet in die erste Saison

Nachdem der TSV Kaierde vor der Saison verkündetet, dass die zweiten Herren sich mangels Spieler auflösen muss, saß der Schock zunächst tief. Allerdings war die Freude umso höher als es hieß, dass der Verein zur kommenden Saison eine alte Herren stellen wird. Das Ziel vor der Saison war es mit Freude die Spiele bestreiten zu können und eine beständige Mannschaft zu entwickeln und ohne Verletzungen auszukommen.
Am 03.07.2021 war es dann endlich so weit, die neugegründete Mannschaft startete in ihr erstes Pflichtspiel. Der Einstand hätte mit einem 3:1 Sieg gegen die SG Wesertal nicht besser gelingen können. Trotz guter Auftritte folgten in den nächsten Partien leider keine Siege mehr. Jedoch kann die Mannschaft mit ihrer Leistung zufrieden sein. Neben dem Dreier im ersten Spiel, entwickelte sich eine Mannschaft, die sich in den spielerischen Abläufen immer besser verstand, was Hoffnung auf die am 02.04.2022 startende Rückrunde gibt.

Rückblick auf eine gelungene Hinrunde, die Hoffnung auf eine großartige Rückrunde schafft

Nach langem Warten auf die neue Saison ging die Vorbereitung für die Saison 2021/22 am 18.07.2022 endlich wieder los für den TSV Kaierde. Das vor der Saison ausgesprochene Ziel war der Klassenerhalt unter den Besten sechs der Liga. Die Saison versprach mit gleich drei Derbys in der Hilsmulde einen durchaus spannenden Verlauf. Trotz der Auflösung der zweiten Mannschaft zum Vorjahr und einem kaputten Heimplatz, der die ersten Wochen nicht bespielbar war, war die Vorfreude auf die Saison riesig.
Am 05.09.2021 war es dann endlich soweit, dass erste Pflichtspiel begann mit einem Auswärtsspiel gegen die Zweitvertretung des SCM Bodenwerder. Das Spiel konnte direkt mit einem sehr deutlichen 1:9 für die Gäste aus Kaierde gewonnen werden. Einen Dämpfer musste der TSV am 2. Spieltag hinnehmen, als man nicht über ein 1:1 Unentschieden gegen die Zweite von Kirchbrak hinauskam. Am 3. Spieltag wartete dann das Highlight der Hinrunde das Nachbarschaftsderby gegen den Delligser SC. In einem kämpferischen Spiel konnte sich der TSV Kaierde verdient mit einem 0:1 in Delligsen durchsetzen und durfte sich offiziell „DERBYSIERGER!!“ nennen. Die Woche darauf kam es dann endlich zum verspäteten ersten Heimspiel der Saison, da der Platz bis zu diesem Zeitpunkt nicht bespielbar war. Der Gegner war direkt der Nachbar aus Ammensen. Das Spiel endete jedoch torlos, trotz vieler guter Möglichkeiten auf beiden Seiten. Die darauffolgenden Wochen verliefen für den TSV Perfekt. Aus den letzten vier Spielen der Saison, kam es zu der perfekten Ausbeute von 12 Punkten.
Die Deiters- Elf kann sich ohne eine Niederlage mit 20 Punkten aus acht Spielen zufrieden zeigen. Aufgrund vieler unerwarteter Spielabsagen und einer damit zusammenhängenden geringen Spielanzahl überwintert der TSV auf dem vierten Platz, jedoch mit sehr guten Aussichten auf mehr. Positiv zu erwähnen ist noch, dass keines der Duelle aus der Hilsmulde verloren ging und nur das Spiel gegen Ammensen nicht gewonnen werden konnte. Am 06.03.2022 wartet dann ein Freundschaftsspiel gegen den TSV Brunkensen und die Woche darauf das erste Pflichtspiel mit einem Heimspiel gegen TuSpo Grünenplan II.

Neuigkeiten

Nach dem Abbruch der letzten Spielzeit 2020/2021, geht es nun endlich mit der neuen Saison wieder los.

Hierfür melden wir jedoch keine zwei Herrenmannschaften mehr, sondern eine 1. Herren und eine alte Herren.

Leider konnten wir zur neuen Spielzeit keine zweite Herren mehr melden, freuen uns aber umso mehr, dass es nach einigen Jahren Abstinenz wieder eine alte Herren in Kaierde gibt.

Der Saisonstart für die 1. Herren, ist für das Wochenende vom 13-15.08 geplant, danach folgenden dann im Wochenrhythmus die nächsten Spieltage.

Unsere alte Herren startet dann eine Woche später und trägt ihre Spiele dann im zwei Wochen-Takt aus.

Sobald die Spielpläne feststehen, werden wir diese hier und auf allen anderen Plattformen bekannt geben.

Die Staffeleinteilungen, sowie eine Übersicht der Testspiele befinden sich weiter unten.

Staffeleinteilung Herren

In der 1. Kreisklasse A trifft die Herren auf folgende Gegner

Delligser SC, TUSPO Grünenplan II, Eintracht Ammensen I, TSV Kemnade, FC Hohe/Brökeln, SG Wesertal I, TSV Kirchbrack II, VFR Hehlen II, SCM Bodenwerder II und SG Eschershausen II/Dielmissen II

Saisonvorbereitung/ Testspiele 1. Herren

Eine durchaus erfolgreiche Vorbereitung neigte sich mit dem heutigen Testspiel dem Ende zu.

Am Ende stehen nach drei Spielen auch drei Siege zu Buche.

Der Anfang wurde mit einem 4:3 Auswärtssieg gegen den TSV Brunkensen gemacht.
Bei dem Spiel merkte man jedoch schnell, dass der Ball über 10 Monate ruhte, sodass sich die Kaierder am Ende ganz schön schwer taten und trotzdem verdient gewannen.

Eine Woche später folgte dann ein weiteres Auswärtsspiel, die Jungs traten bei der Zweiten von der SVG GW Bad Gandersheim an.
Schon in den ersten Minuten sorgte die Mannschaft für klare Verhältnisse, am gab es dann einen sehr souveränen 6:1 Sieg.

Wiederrum zwei Wochen später, wurde der Testspiel-Hattrick perfekt gemacht.
Endlich wieder auf dem eigenen Rasen war dann der TSV Warzen II zu Gast und konnte mit 3:0 besiegt werden.
Auch hier geht der Sieg völlig in Ordnung und es hätte sogar höher ausfallen können, erfreulich ist zudem, dass das Spiel ohne Gegentreffer gewonnen werden konnte.

Nach anstrengenden Trainingseinheiten und den beschriebenen Testspielerfolgen kann die Mannschaft von Klaus Deiters nun mit breiter Brust und viel Selbstvertrauen in die anstehende Ligasaison starten.

Staffeleinteilung alte Herren

Unsere alte Herren tritt in der Kreisliga Holzminden, gegen folgende Mannschaften an:

VFR Deensen, SG Burgberg, SG Wesertal, SV 06 Holzminden, TSV Ottenstein, SG Stadtoldendorf/Negenborn

Spielpläne und Tabellen

1. Kreisklasse A Holzminden

1. Herren

Julian Brennecke erwirbt die B-Lizenz

Im November 2020, gab es mitten in der fußballfreien Zeit erfreuliche Nachrichten, denn Jule schaffte seine Prüfung zur Trainer B-Lizenz.

Für den Trainer unsere A-Jugend und Zweiten, standen im Jahr 2020 verschiedene Seminare und Kurse an, die dann im November mit einer theoretischen und zwei praktischen Prüfungen ihren Abschluss fanden.

Diese absolvierte Jule dann erfolgreich und erwarb damit die B-Lizenz.

Von seinem Wissen werden wir die nächsten Jahr definitiv noch profitieren und gratulieren auch an dieser Stelle.

Julian Brennecke erwirbt die B-Lizenz

Trainingszeiten

Sportplatz Kaierde

Dienstag: 18:30 Uhr- 20:00 Uhr

Donnerstag: 18:30 Uhr- 20: 00 Uhr

Vertreten auf folgenden sozialen Netzwerken

Instagram:
https://instagram.com/tsvkaierde?utm_medium=copy_link

Facebook:
https://www.facebook.com/TSV-Kaierde-Fu%C3%9Fball-196143797101814/


REDAXO 5 rocks!